Unsere Dreharbeiten mit Celia sind fast beendet…

Nach etwas ueber 2 Wochen sind unsere Dreharbeiten in Rucullacta mit Celia fast beendet…es war eine ganz schoene Herausforderung unsere Interviews mit Celia alle unterzubringen in der kurzen Zeit…es gibt ja kaum Stillstand im Leben von Celia. Wie sie selber immer sagt, sie ist „patta caliente“ – sie hat ganz schoen „Feuer im Hintern“. Trotzdem wir haben es geschafft, zwischen die Alltagsaktivitaeten wie Patienten behandeln, Geburten betreuen, Heilkraeter sammeln und daraus Medikamente herstellen, Huehner versorgen, Essen auf der Finka ernten, die ganze grosse Familie bei Laune halten und fuer alle die grad reinschnein kochen, immer offen fuer Besuch sein im Haus, viel Regen, Socializing auf Parties auch unsere Filmarbeit mit Celia durchzufuehren…abends und nachts haben wir oder besser gesagt hauptsaechlich die Christine das ganze Material dann bearbeitet und fuer die „Weiterverarbeitung“ durch Verena vorbereitet….alles in allem eine megaarbeitsreiche Zeit die aber super inspirierend und reich war! Celia hat uns mit viel Liebe und Offenheit in ihr Leben aufgenommen. Danke Celia!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s